Schwarz-Grün-Gebäck


Sicher kennt jeder von euch Schwarz-Weiß-Gebäck. Das macht ja schon was her, aber mit grünem statt weißem Teig sieht das ganze nochmal besser aus! Und weil ich Pistazien so mag, standen diese Plätzchen weit oben auf meiner diesjährigen Back-Liste.

Ihr braucht dafür folgende Zutaten:
500g Mehl
50g Kakao Pulver
200g Puderzucker
400g Butter
2 Eier
75g fein gemahlene Pistazien
Salz
 


Die beiden Teige werden getrennt voneinander hergestellt.

Für den braunen Teig verknetet ihr 250g Mehl, 50g Kakaopulver, 100g Puderzucker, 1 Prise Salz, 200g kalte Butter und 1 Ei zu einem glatten Teig.
Den Teig müsst ihr vierteln, flach drücken und in Klarsichtfolie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen.

Für den grünen Teig verknetet ihr 250g Mehl, 75g Pistazien, 100g Puderzucker, 1 Prise Salz, 200g kalte Butter und 1 Ei zu einem glatten Teig.
Den Teig müsst ihr ebenfalls vierteln und dann zu 4 Rollen à 20cm formen. In Klarsichtfolie gewickelt auch etwa 1 Stunde kalt stellen.

Den dunklen Teig jeweils 5mm dick, möglichst rechteckig ausrollen. Bestreicht ihn mit etwas Wasser und legt die grünen Teigrollen darauf. Wickelt dann den Schokoteig eng um die Pistazienrollen, verschließt das ganze gut und schneidet dabei überstehenden braunen Teig ab.

Wickelt den Teig wieder in Klarsichtfolie und stellt ihn mindestens 2 Stunden – oder auch über Nacht – kalt.

Heizt euren Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vor und legt Bleche mit Backpapier aus.

Schneidet dann von den Rollen ca. ½ cm dicke Scheiben ab und legt diese auf die Bleche. Backt die Plätzchen ca. 8 Minuten. Achtet darauf, dass die grüne Mitte sich nicht braun verfärbt.

Lasst das Gebäck gut auskühlen und füllt es dann in Dosen.
 
Zugegeben, diese Plätzchen sind etwas aufwändiger, aber sie können sich doch echt sehen lassen. Oder? 


Wenn ihr auch ein bisschen damit angeben, und die Plätzchen nachbacken wollt, könnt ihr euch hier das Rezept als PDF downloaden!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kringelige Haselnuss-Schnecken

sommerlich leichte Erdbeer-Joghurt-Schnitten