Posts

Es werden Posts vom Mai, 2016 angezeigt.

Minion "Bob"

Bild
Lang lang ist es her, dass ich eine Figur gehäkelt habe.
Den Wunsch meiner Nichte nach einem „Minion-Plüschtier“ bin ich deshalb gerne nachgegangen und habe kurzer Hand beschlossen einen zu häkeln!

Die Anleitung für meinen „Bob“ habe ich auf Amigurumisfanclub gefunden und mich auch bei allen Einzelteilen daran gehalten – denn das Häkeln ohne Anleitung endet bei mir leider immer in einer Katastrophe :-D

Man sieht es dem kleinen Kerlchen vielleicht nicht an, aber in ihm steckt jede Menge Arbeit und viiiiel Feinschliff, da er aus vielen Einzelteilen besteht, die zu guter Letzt ja auch zusammen gesetzt werden mussten.
Außerdem war es schon relativ schwierig die passenden Wollfarben aus dem Vorrat zu finden.




Wie ich es eigentlich immer mache, habe ich auch hier mit dem einfachsten Teil – dem Körper begonnen. Nach Fertigstellung sah es ein bisschen aus wie das gehäkelte Innere eines Überraschungs-Ei’s :-)





Dann kam die Hose dran! Zugegeben, das war schon etwas Fummelei und es hat auch etwas g…

Schoko-Whoopie-Pies mit Vanille-Creme

Bild
Knapp zwei Jahre ist es her, dass ich zum ersten (und bisher einzigen) Mal Whoopie-Pies gebacken habe. 
Zeit, das zu wiederholen!

Beim ersten Mal gab es Whoopies aus hellem Teig und mit Früchten, diesmal sollten es schokoladige Whoopie-Pies werden!


Original-Whoopies werden ja mit einer Marshmallow-Creme gefüllt. Da ich davon kein großer Fan bin, kam es mir ganz gelegen, dass in meine Schoko-Whoopies eine Creme aus Sahne und Frischkäse kam!

Wollt ihr auch Schoko-Whoopies backen, dann braucht ihr folgende Zutaten für den Teig:

175g Margarine 
150g Zucker
2 Eier
250g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
50g Back-Kakao
100ml Milch

Heizt den Backofen schon einmal auf 190°C (Ober-/Unterhitze) vor und legt Backbleche mit Backpapier aus. 
Die Margarine mit dem Zucker mit dem Mixer zu einer hellen Masse schlagen. Dann die Eier unterschlagen.

Das Mehl mit Backpulver, Salz und Kakao mischen und nach und nach mit der Milch unter die Margarine-Ei-Masse rühren. 

Der Teig ist ziemlich fest und zäh. Setzt diesen mit et…

Kette aus Perlen - "Silberschweif"

Bild