Erdbeertiramisu

Hier habe ich euch bereits das Rezept für sommerlich fruchtige Erdbeermuffins gezeigt. 

Da ich trotzdem immernoch Erdbeeren übrig hatte, habe ich heute morgen einen Erdbeertiramisu ausprobiert. 
Ich habe mehrere leckere Rezepte im Internet gefunden und mir daraus ein eigenes gepuzzelt :-)

Diese Zutaten habe ich verwendet:
100g Löffelbiskuits
3 EL Amaretto
ca. 500g Erdbeeren
25g Zucker
250g Mascarpone
250g Magerquark




Mit den Löffelbiskuits habe ich eine Auflaufform ausgelegt.
Dann habe ich den Amaretto auf den Biskuits verteilt.












Dann habe ich die Erdbeeren halbiert und auf den Biskuits verteilt.







Anschließend habe ich den Quark mit dem Mascarpone und dem Zucker vermischt und diese Masse auf den Erdbeeren verteilt und glatt gestrichen.




Abschließend das ganze noch mit Erdbeeren garnieren - fertig!

Der Tiramisu sollte mindestens 1 Stunde im Kühlschrank stehen, bevor man ihn genießen kann!

Lasst es euch schmecken und habt ein schönes Wochenende!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bienenstich-Muffins mit Vanillecreme

Einhorn & Einhorn-Pralinen